moraviaman – weiter weg bis in die top10

als ob normale ironman distanzen nicht schon genug wären, starten die tschechen und slowaken gleich mit 4,3k schwimmen (statt 3,8) zu ihren  staatsmeisterschaften, welche beim moraviaman ausgetragen wurden.  insgesamt waren 17 nationen am start, über 500 kämpften sich bei 31grad dem ziel entgegen - wellige radstrecke mit richtigen rampen und auch der marathon hatte ein paar hundert höhenmeter - welche sich dann spätestens nach 8h hitzebelastung nochmals zu buche schlugen... als 60. a [...]

Weiterlesen

schwimmfestival mörbisch

ein wirklich tolles event -mit viel potenzial für die zukunft! spitze auch für die zuschauer, welche entlang der insel die schwimmer anfeuerten. aus sportlicher sicht, durfte ich meinen neuen speedo über die ehrlichen 3,8k bewegen und konnte dabei doch deutlich unter der stundenmarke bleiben...    

Weiterlesen

mürzmann extrem-duathlon 3. gesamt

nachdem ich letztes jahr diesen bewerb gewinnen durfte, musste ich heuer neidvoll eingestehen, dass gegen einen überragenden duathlon-staatsmeister stefan wrzaczek und triathlon staatsmeister schurl swoboda (zumindest am rad) doch noch ein eck fehlt … am ende waren es nach 10-100-20km dann doch gute 7 min rückstand auf swoboda … persönlich verbesserte ich mich um 12min gegenüber dem vorjahr  – das ist schon ein gewaltiger sprung in die richtige richtung!

einen tag ruhe, …auf mallorca!

nach 70.3 st. pölten gönnte ich mir einen richtigen ruhetag!... am pool auf mallorca - bevor es in den kommenden tagen galt die anstiege von sa calobra, kloster lluc,... rauf und runter zu hirschen - das ganze wäre ja nett, wenn man nicht ganz nebenbei noch einen 100er zu laufen hätt´ , da freut man sich dann richtig auf die schwimmeinheiten .... aber von "nix, kumt nix"- drei wochen bis zum ironman (www.moraviaman.cz)  

Weiterlesen