USI – wöchentliches Training für Triathleten – mehrere Kurse

TRIATHLON

USI Triathlon Kurs

 

 

Derzeit werden 12 Kurse von mir über das Universitäts-Sport-Institut Wien (www.USI.at) angeboten:

 

 

1.) Dienstags 18.00-19.30 wöchentliches Training (Schwerpunkt RENNRAD, aber auch Läufe bei Schlechtwetter, Freiwasserschwimmen im Sommer,…) – Fortgeschritten, siehe USI Kurs 1458 (USI Infoblatt 501) Treffpunkt oft in Nussdorf, www.usi.at „triathlon“

 

2.) Donnerstags 18.00-19.30 wöchentliches Training (Schwerpunkt LAUF/BERGLAUF, aber auch Bahntraining, Freiwasser im Sommer,…) – Fortgeschritten,  siehe USI Kurs 1480 (USI Infoblatt 501) Treffpunkt oft in Nussdorf, www.usi.at „triathlon“

 

3.) FREELETICS Montag 20h und Donnerstags 20h , USI Kurs 1479 und 1470, Kursort: Park neben USI Spitalgasse, 1090 Wien    & NEU: Mittwoch 8h morgens!!!

 

4.) Rückenfit & CORE Training (Mittwoch 17.00-18.07 UND 18.10-18.55) @ USI Spitalgasse

 

5.) Trainings-Woche in Dienten am Hochkönig – INFOS www.usi.at  >>> Sommerakademie dienten

#Triathlon-Trainigscamp RENNRAD 10-16.juli 2016

#Triathlon-Trainingscamp MTB (technisch einfach) 14-20. august 2016

#FREELETICS und outdoor 24-30 juli 2016

 

 

 

_______________________________________________________________________________

 

USI Wien Run

 

Zusätzlich zum USI Wochenend-Camp (2,5 tägig  – welches  sich primär an Einsteiger und mäßig Fortgeschrittene richtet) gibt es auch zwei wöchentliche TRI-Trainings-Kurse (Kurs 1458 und Kurs 1470)

Die letzten Kurse haben gezeigt, dass gerade Intervalltraining (Dienstags_Kurs) in der Gruppe sehr viel Spaß macht, und man plötzlich Einheiten bewerkstelligt, welche alleine undenkbar wären….es lebe die Gruppendynamik! Der Kurs am Donnerstag ist gemächlicher, und eignet sich somit eher für Einsteiger .

Wir werden bei jeder Einheit eine anderes Training, aber immer TRI-spezifisch durchführen, und dabei jeweils auf das aktuelle Wetter eingehen. Du bekommst am Vortag eine SMS mit dem Übungsziel und der empfohlenen Ausrüstung. Dieser Kurs hat den Charakter eines Trainings-Kurses …. jede/r wird nach den 2h (oft freiwillig länger) müde ins Bett fallen… angedachte Einheiten (je nach Jahreszeit und Wetter):

 

*Freiwasserschwimmen mit Neo, Wasserschatten, Taktik, Orientierung, …
*Berglaufen, Bergintervalle, …
*Krafttraining im Wald, …
*Radtraining (egal ob mit RR oder MTB, … ) mit K1,K2,K3 Training,
*Krafttraining mit/ohne Geräte, Terraband,…
*Lauftraining auf der Bahn,… und, und, und,…
…. und am Ende jeder Einheit ist gibt es einen Stopp im „Kraftgarten“
die Einheiten werden so aufgebaut, dass keine/r Unter-, aber auch keine/r Überfordert wird.
Für weitere Infos gibt es eine FB Gruppe „USI Triathlon“

www.usi.at

USI Swim